Willkommen  Beratung & Produkte  Aromatherapie

Aromatherapie

Bei der Aromatherapie werden als Therapieform ätherische Öle eingesetzt, die aus ganzen Pflanzen oder Teilen davon gewonnen werden.

Ätherische Öle fördern die Gesundheit des Körpers und die Ausgeglichenheit der Psyche. Körper, Geist und Seele sind in der Aromatherapie und den darauf basierenden Heilungsgedanken untrennbar miteinander verbunden.
Der Mensch wird als komplexes Ganzes verstanden. Wer sich für einen ganzheitlichen Weg zur Heilung entschließt, richtet den Blick in erster Linie auf den Aspekt der Vermeidung und Vorbeugung von Krankheiten. 

In Österreich ist die Anwendung der Aromatherapie leider noch nicht so erfolgreich im Einsatz wie in anderen europäischen Ländern. Relevant ist in der Therapieform immer die Reinheit der Öle. Nur reine ätherische Öle können die gewünschte Heilwirkung erzielen. Hochwertige ätherische Öle bekommen Sie in unserer Apotheke.

» Um ausreichend Zeit für Sie zu haben bitten wir um Terminvereinbarung



Anwendungstipps

- Eine Gute Laune-Mischung ist zum Beispiel 2 Tropfen Ylang Ylang und 6 Tropfen Zitronenöl.
- Bei Müdigkeit hat sich eine Mischung von je 5 Tropfen Rosmarinöl und Zitrone bewährt.
- Ein wirklicher "Alleskönner" ist das Lavendelöl. Ob bei Erkrankungen der Atmungsorgane, Ohrenschmerzen, Kopfschmerzen, Migräne, Blähungen, Durchfall, Übelkeit, depressiven Verstimmungen, Niedergeschlagenheit, Schlaflosigkeit, Nervosität, Herzklopfen, Herzrasen, Menstruationsbeschwerden, Geburtsvorbereitung, Hautproblemen, Wunden, Insektenstiche, Verbrennungen, Sonnenbrand, Muskelzerrungen, Muskelkater, Verstauchungen, Rheuma, Ischias... Mit diesem Alleskönner liegen Sie fast immer richtig.

 

 

 

Ihr Ansprechpartner

Kerstin Höfer
Mag. pharm.

Apothekerin, Aromaexpertin,
zerifiz. Nährstoffapothekerin,
zertifiz. Fitness Coach

Infekte, Wunden, Magen-Darmprobleme, Hautprobleme, Geburt, Unruhe, Angst, Schlafstörungen, Erkältungskrankheiten, Alzheimer und Demenz, Badezusatz, ...